GERNEP Etikettenspenderaggregat mit Hotspot-Beleimsystem

GERNEP ROLLFED

Rundumetikettierung
von der Rolle

Die GERNEP ROLLFED mit neuartiger Heißleim-Beleimungstechnologie für Rundumetikettierung von Behältern unterschiedlichster Formen setzt Maßstäbe.

Zusammen mit dem Preisvorteil der Etiketten von der Rolle und minimierten Reinigungszeiten durch die berührungslose, punktuelle Anfangsbeleimung ist die GERNEP ROLLFED die preiswerte und wirtschaftliche Antwort auf die steigenden Ausstattungsanforderungen in der Getränke-, Lebensmittel-, Pharma- und chemischen Industrie.

Vorteile Rollfed

  • Patentiertes Überlagerungsgetriebe für optimale Einstellung der ­Etiketten-position während des Maschinenlaufs
  • Verarbeitbarkeit von Papier- und Folienetiketten
  • Neues GERNEP-HotSpot-Düsensystem für Heißleimauftrag auf das ­Etikett
  • Anfangsbeleimung als Punktauftrag variabel regel- und einstellbar
  • Endbeleimung mit Endbeleimungsleiste oder durch Punktauftrag für perfekte Beleimung des Etikettenüberlapps variabel regel- und einstellbar
  • Geschlossenes Heißleimsystem verhindert den Eintrag von Kondensat und vermeidet das ständige Abkühlen und Aufheizen üblicher Walzen­beleimungssysteme
  • Robustes und verwindungssteifes Stativ für Rollfedaggregat mit Einstellskalen für präzise und stets genau wiederholbare Aggregatposition  
  • Stets gewährleistete Synchronität von Flaschentisch und Rollfedggregat durch mechanische Koppelung
  • Optimierte Anbürstung minimiert Spiralversatz bei langen Etiketten
  • Maschinenhaube radial einstellbar zur Kompensation von Behälter­toleranzen
  • Vorschub des Etikettenmaterials durch SPS-gesteuerten Servoantrieb
  • für höchste Etikettiergenauigkeit
  • Keine Flasche - kein Etikett - kein Leim – Automatik
  • Automatiksplicer oder zusätzlicher Rollenhalter für verlängerten oder ununterbrochenen Dauerbetrieb (optional)


Leistungsbereich

Unsere Etikettiermaschinen sind Standard­maschinen sowie kunden-spezifische Individuallösungen, deren Leistung und Konfiguration den jeweiligen Anforderungen angepasst werden.

Zusatzeinrichtungen
Durch unser flexibles Maschinen­system können Zusatz­einrichtungen für Spezialgebinde-Ausrichtung, Zusatzetikettierung und Etiketten­kontrolle schon in der Planung berücksichtigt oder nachträglich integriert werden.

Autarkes Heißleim-Managementsystem

Das ROLLFED
Leim-Managementsystem

Das Heißleim-Aggregat ist autonom. Das heißt, alle Funktionen wie Heizzonen, Leimtemperatur und Leimdosierung sind vorprogrammierbar und werden über Displays zuverlässig angezeigt.

Exakter Etikettenzuschnitt auf Vakuum-Schneidtrommel

Der exakte Schnitt
Das Etikett wird mittels Vakuum auf der Schneidtrommel fixiert, das Etikett präzise geschnitten und auf die Vakuumübergabetrommel zur Beleimung und zur Weitergabe an das Gebinde übergeben.

Präzise Etikettenübergabe durch synchron gesteuerte Vakuum-Übergabetrommel

Etikettenübergabe
Die präzise Etikettenübergabe erfolgt durch permanente Synchronität der Vakuumübergabetrommel mit dem Flaschentisch.

Etiketten-Spenderaggregat für berührungslose, sparsame Beleimung durch aufgesprühten Heißleim

Die berührungslose GERNEP-Beleimung
Das GERNEP HotSpot-Düsensystem fixiert das Etikett auf dem Behälter nur am Anfang und Ende des Etiketts durch punktuell aufgesprühten Heißleim. So gewährleistet sie einen sparsamen Leimverbrauch bei festem Etikettensitz.

Ausstattungsmöglichkeiten

Heißleimetikettierung von der Rolle
Für die Rundumetikettierung mit Papier- und Folienetiketten.
Der Zuschnitt der Etiketten erfolgt auf einer Schneidetrommel, die das Etikett an eine Vakuumtrommel übergibt. Die Beleimung geschieht durch das GERNEP-HotSpot-Düsensystem. Anfangs- und Endbeleimung erfolgen punktuell oder je nach Anforderung mit Endbeleimungs­leiste auf dem Etikett.


© 2017 by Gernep